Datenschutz

Datenschutzerklärung

Fachverband Biogas e.V.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website www.ee-bayern.de. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten im Falle eines Besuches unserer Website und/oder einer Nutzung unseres Newsletter-Services.

§ 1 Daten ohne Personenbezug

Sie können unsere Website www.ee-bayern.de besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug (wie z.B. den Namen Ihres Internetserviceproviders, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei). Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zwecke der Bereitstellung der Website (Verbindungsaufbau), zur Gewährleistung der Systemsicherheit und -stabilität, zur technischen Administration der Netzinfrastruktur, zur Optimierung des Internetangebots sowie zur allgemeinen, statistischen, nicht-personenbezogenen Auswertung. Eine Auswertung der IP-Adresse erfolgt nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur unserer Plattform. Alle diese Daten erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person.

§ 2 Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Teilnahme an einer Veranstaltung bei Anfragen per E-Mail freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten (wie z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Passwort, Telefaxnummer, Bankverbindung) ohne gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung der Vertragsbeziehung im Zusammenhang mit dem Branchentag EE Bayern, insbesondere damit also zur Zusendung von Veranstaltungsinformationen, Teilnahmebestätigungen, Rechnungen oder Informationen über zukünftige Branchentage. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich nach den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts (insb. dem Bundesdatenschutz- und dem Telemediengesetz) erhoben, verarbeitet und gespeichert.

§ 3 Kontaktdaten

Wenden Sie sich mittels der im Impressum angegebenen Kontaktdaten an uns, erfolgt eine Verarbeitung personenbezogener Daten. In diesem Fall speichern wir die von Ihnen zur Kontaktaufnahme angegebenen personenbezogenen Daten, wie beispielsweise den Namen und die E-Mail-Adresse für die Verwendung zur weiteren Korrespondenz mit Ihnen.

§ 4 Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Jegliche Nutzung der personenbezogenen Daten erfolgt nur zu den vorstehend genannten Zwecken und nur in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben. Etwas anderes gilt, soweit die Übermittlung an staatliche Einrichtungen oder Behörden durch eine zwingende nationale Rechtsvorschrift geboten ist oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten zu Werbe- oder vergleichbaren Zwecken erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung.

§ 5 Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Unterseiten von www.ee-bayern.de verwenden wir sogenannte „Cookies“, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Bei „Cookies“ handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browsersitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies speichern dauerhaft Daten. Diese Cookies werden auf Ihrem Rechner dauerhaft gespeichert und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (dauerhafte Cookies).

Der Datenerhebung und Speicherung im Rahmen von Cookies kann auch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem Sie das Zulassen von Cookies auf Wunsch selbstständig durch Einstellungen in Ihrem Internetbrowser unterbinden können. In Ihrem Internetbrowser können Sie insbesondere einstellen, ob Sie Cookies generell auf Ihrem Rechner zulassen möchten, Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder ob Sie die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Seite, insbesondere die Funktionalität des Online-Shops, eingeschränkt sein.

Im Folgenden finden Sie eine Beschreibung, wie Sie am Beispiel des Internetexplorers entsprechend einstellen, ob Sie Cookies auf Ihrem Rechner zulassen möchten: Extras | Internetoptionen | Datenschutz | Erweitert | Automatische Cookiebehandlung aufheben | jeweils Eingabeaufforderung | OK | OK.

Haben Sie diese Einstellungen getroffen, öffnet sich beim Besuch einer Seite, die Cookies verwendet, eine Warnmeldung. Nach klicken des Buttons „Details“ werden die Eigenschaften angezeigt und können zugelassen oder abgelehnt werden. Auch andere Browser wie Mozilla Firefox oder Google Chrome lassen derartige Einstellungen zu.

§ 6 Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie für den Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Fachverband Biogas e.V.
Angerbrunnenstr. 12
85356 Freising
08161 / 98 46 60

§ 7 Widerruf von Einwilligungen

Falls Sie bei Ihren Besuchen auf unserer Website Einwilligung(en) (z.B. Registrierung zum Erhalt eines Newsletters) erteilt haben, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie diese Einwilligung(en) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

Freising, 23.05.2018